Das sind die Autos des Jahres 2013

Das Jahr geht zu Ende und wie in jedem Jahr fühlen sich zahlreiche Autozeitschriften und -verbände berufen, die besten Autos des Jahres 2013 zu wählen. Wir bieten Ihnen eine Übersicht der wichtigsten Auszeichnungen.

Das goldene Lenkrad 2013

Zu den bedeutendsten Preisverleihungen im Automobil-Bereich gehört zweifellos „Das goldene Lenkrad“, das alljährlich von der „Bild am Sonntag“ und der „Auto Bild“ verliehen wird. In diesem Jahr wurden folgende Modelle in den wichtigsten Kategorien ausgezeichnet:

  • Klasse 1 (Klein- und Kompaktwagen): VW Golf
  • Klasse 2 (Mittelklasse): Audi A3
  • Klasse 3 (Ober- und Luxusklasse): Mercedes S-Klasse

Das „Grüne Lenkrad“ für besondere Umweltfreundlichkeit wurde an den BMW i3 vergeben.

Hier einige Reaktionen auf die Preisvergabe:

Sportcars des Jahres 2013

Unabhängig vom Goldenen Lenkrad wählten zudem die Leser der „Auto Bild“ die Sportcars des Jahres. Hier gewannen in den Hauptkategorien:

  • Kleinwagen: Ford Fiesta ST
  • Kompaktwagen: VW Golf GTI
  • Coupés: BMW 435i
  • Cabrios: Jaguar F-Type
  • Kombis: Audi RS6 Avant
  • Limousinen: Skoda Octavia RS
  • SUV: Range Rover Sport SC

Das Schöne an den von den Lesern gewählten Modellen, zumindest den hier vorgestellten: Sie sind bezahlbar. Keine limitierten Sportwagen-Editionen, die sich nur Superreiche leisten können.

Vor allem auf dem Gebrauchtwagenmarkt finden Sie viele der Sportwagen zu günstigen Preisen, beispielsweise den Gewinner der Sparte Limousinen, den Skoda Octavia RS, unter anderem von privat auf mobile.de. Allerdings setzen auch alle anderen einflussreichen Automobil-Preisverleihungen auf alltagstaugliche Modelle.

Der „Gelbe Engel“ vom ADAC

Auch der Allgemeine Deutsche Automobil-Club ADAC prämiert einmal jährlich die besten Autos mit dem „Gelben Engel“. Dieser Preis legt besonderen Wert auf Verkehrssicherheit und Umweltverträglichkeit der ausgezeichneten Fahrzeuge.

Leider können wir Ihnen noch keine aktuellen Informationen zu den Gewinnern 2013 liefern, da die offizielle Preisverleihung erst Anfang 2014 stattfindet.

Car of the year – Europas bestes Auto

Schon Anfang 2013 wurde der Preis für das „Car of the year“, Europas bestes Auto, vergeben. Die Jury, bestehend aus internationalen Fachjournalisten, wählte ein deutsches Fahrzeug zum diesjährigen Gewinner:

  • den VW Golf 7

Wir sind gespannt, wer Anfang 2014 den begehrten Preis entgegennehmen wird.

Übrigens wurde der VW Golf auch zum „World Car of the Year“ gewählt, eine ganz besondere Ehre.

Markenqualität setzt sich durch

Zusätzlich zu den offiziellen Preisverleihungen wählt fast jede Zeitschriftenredaktion ihre eigenen Top 10. Die Unterschiede sind allerdings minimal, denn einige Marken haben in diesem Jahr besonders ihre Qualität bewiesen, z.B.

  • VW,
  • BMW,
  • Audi,
  • Skoda und
  • Ford,

aber auch Mercedes bleibt in den Top-Rankings vertreten. Deutsche Markenfahrzeuge bleiben also beliebt, sowohl im Inland als auch international.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Fahrzeuge, die 2014 den Markt erobern werden. Die zahlreichen Autoshows lassen Gutes erahnen und wir werden Sie auf dem Laufenden halten!

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen:

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

No related posts.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>